Fotostudio Neff Fotografie

Fotograf Hochzeit Göttingen

Videograf für Ihre Hochzeit

Videograf Hochzeit Göttingen

Ein Fotoshooting im Schloss Gifhorn bedeutet auch, dass ein Teil der Geschichte des Schlosses mit einfließt. Dieses Brautpaar wählte den teilweise märchenhaften Ort, um Ihr Hochzeits-Fotoshooting dort von uns durchführen zu lassen. Das Schloss wurde zwischen 1525 und 1581 erbaut. Damals bis heute ist es eines der einzigen Burganlagen, welche nie eingenommen werden konnten. Hohe Mauern, Wälle, Bastionen und 50m breite Wassergräben hielten etliche Feinde vom inneren Herz der Anlage fern. Während des 16. Jahrhunderts war das Schloss in Besitz von Herzog Franz von Braunschweig-Lüneburg.
Das älteste Gebäude der Schlossanlage ist das Torhaus, welches zuerst fertig gestellt worden war. Die Dachform mit Halbkreisgiebeln ist außergewöhnlich und nirgends mehr so gut erhalten.
Zwischen 1978 und 1983 wurde das Schloss komplett renoviert und teilweise neu gestaltet.
Heute findet man in der Anlage Räume des Landkreises, einen Rittersaal welcher für Veranstaltungen, wie Feiern genutzt wird, ein Restaurant, sowie ein historisches Museum, welches circa 1000m² umfasst.
Wir wollen Ihnen hier einige Ausschnitte des Fotoshootings zeigen, welche größtenteils im Schlosspark aufgenommen wurden.

Heiraten in Gifhorn

Hochzeitsfotograf Göttingen

Hochzeitsfotografie Göttingen

Heiraten Schloss Gifhorn

Heiraten in Göttingen

Hochzeit Gifhorn

Hochzeitsfotografie Gifhorn

Fotos: Neff Fotografie / Göttingen

Leave a Reply

Neff Fotografie. Tel.: 0551 / 38 89 90 20